Nachrichten

Nachrichten

Unforgettable Emil Chakarov

27.06.2003 00:00:00

He was Conductor of the Plovdiv Philharmonic Orchestra.
The conductor must set his mark on the orchestra. This is what Maestro Emil Chakarov used to say. On June 29 he would have had his 56th birthday. He was born in Bourgas and only at the age of six showed interest in the violin lessons his sister Violeta took. Emil would stand for hours by the radio listening to symphonic music. What was peculiar, the boy waved a pencil as if conducting an imaginary orchestra. His debut with the baton was before the school choir. He happened to get in the Musical Secondary School in Sofia. Then he kept on in the Conservatory. His idol was Herbert Von Carayan. I did my best to meet him, he confessed. And he succeeded; they first met in Salzburg in 1970. The audience and connoisseurs were taken aback by the brilliant musical memory and purposefulness of the young Bulgarian. Carayan found his successor in his person, the Austrian press wrote. Soon Emil Chakarov became the Maestro's apprentice and later an assistant of his. He returned to Bulgaria in 1985 to become conductor of the Plovdiv Philharmonic Orchestra. Some years later he accomplished another dream of his: a New Year's Christmas Music Fest in the National Palace of Culture. He held the world stage triumphantly till 1991. He conducted his last concert on March 22 in Paris. He passed away on August 4, 1991.

Heiliger Donnerstag (Gründonnerstag)
Am Gründonnerstag werden die Ostereier gefärbt.
Das Geheimnis des Turiner Grabtuchs
Im sagenumwobenen Turiner Grabtuch wurde angeblich Jesus von Nazareth nach der Kreuzigung begraben. Das Leinen zeigt zumindest etwas, das mit gutem Willen als Abdruck Jesu durchgehen könnte. Wissenschaftler halten es für eine Fälschung.
Geschichte des Osterhasen
Geschichte des Osterhasen
27.04.2021 09:00:00
Früher, als die Germanen noch an verschiedene Götter und Göttinnen glaubten, sah man den Hasen als einen Boten der Frühlingsgöttin Ostara an.
HEILIGE WOCHE ( KARWOCHE)
HEILIGE WOCHE ( KARWOCHE)
26.04.2021 08:00:00
Die Heilige Woche ist die letzte Woche der Fastenzeit, die Woche vor dem Osternsonntag.
Zwetniza, Wrabniza (Palmsonntag)
Zwetniza, Wrabniza (Palmsonntag)
25.04.2021 09:00:00
Namenstag von allen mit Namen nach Blumen, Gebüsch und Bäume ( Tsvetelina, Lilia, Yavor, Yassen, Roza, Iglika, Violeta, Varban, Latinka, Temenuga, Karamfila, Zdravko, Kamelia etc).
Heute ist Lazarovden
Heute ist Lazarovden
24.04.2021 08:00:00
Lazarovden ( der Tag vor Zwetniza-Wrabniza, Palmsonntag ). Namenstag von allen mit dem Namen Lazar, Lazo, Lazarina, Lara.
Welttag des Buches und des Urheberrechts
Der Welttag des Buches am 23. April ist seit 1995 ein von der UNESCO weltweit eingerichteter Feiertag für das Lesen, für Bücher, für die Kultur des geschriebenen Wortes und auch für die Rechte ihrer Autoren.
 Internationaler Tag der Erde
Internationaler Tag der Erde
22.04.2021 11:00:00
Der Tag der Erde wird alljährlich am 22. April in über 175 Ländern begangen.
Bulgarien feiert 143 Jahre seit dem Aprilaufstand
Am 20. April 1876 (nach altem Kalender oder am 1. Mai 1876 nach neuem Kalender) ist in der kleinen Gebirgsstadt Kopriwstiza der größte Aufstand der Bulgaren gegen die osmanische Fremdherrschaft ausgebrochen
12.04.1961 – Der erste Raumflug
12.04.1961 – Der erste Raumflug
12.04.2021 11:00:00
Am 12. April 1961 flog Juri Gagarin als erster Mensch in den Weltraum.