Nachrichten

Nachrichten

The Karayan Festival takes place in Plovdiv

The Karayan Festival takes place in Plovdiv

21.08.2003 00:00:00

The unique cultural event, based on the model of the famous Vienna Film Festival, started in the year 2001, inspired by Vladimir Vladigerov, the artistic director of the festival. The then-program of the festival in the open air consisted of musical films only. The co-organizer of the event was the ?Herbert von Karayan Centre? in Vienna.
Tonight, at 8 pm, the Vienna theatre of movement ?Vis, Plastics, Trans GEN? will open the film festival ?Herbert von Karayan? in Plovdiv, on the open-air stage opposite the City Hall. The Austrian theatre will present its performance called ?Mysteries Unsolved?.  It is part of the ?Vienna program?, which accompanies the Karayan Festival, including live performances.
During the Karayan Festival itself, concert performances of the Berlin and Vienna Philharmonics will be displayed on the huge screen. These are documentary records with Karayan as conductor.
The program of the Film Festival on the scene of the Ancient Theatre includes:
August 29th, Friday, 9 pm ? Wolfgang Amadeus Mozart, ?Two Divertimentos?, Berlin Philharmonic, conducted by Herbert von Karayan, Entrance: free
August 30th, Saturday, 9 pm ? Johannes Brahms, ?Symphony #1 and #2?, Berlin Philharmonic, conducted by Herbert von Karayan, Entrance: free
August 31st, Sunday, 9 pm ? The New Year?s Concert (1987) of the Vienna Philharmonic, conducted by Herbert von Karayan, Entrance: free

Ivan Vasov (27. Juni 1850 – 22. September 1921)
Namhafter Poet, Schriftsteller und Dramaturg ist Ivan Vasov einer der bedeutendsten Autoren Bulgariens und der erste anerkannte Klassiker der neuen bulgarischen Literatur. Er wird bis heute noch liebevoll „Opa Vasov“ genannt.
Bulgarien begeht Internationalen Tag gegen Drogenmissbrauch
Bulgarien begeht heute den Internationalen Tag gegen Drogenmissbrauch.
Heute ist ENJOWDEN  (Johannistag)
Heute ist ENJOWDEN (Johannistag)
24.06.2021 09:00:00
Im bulgarischen Folklorekalender ist Johannistag ebenso wichtig, wie Weihnachten, Ostern und Georgstag.
RUSSALSKA NEDELJA (NIXENWOCHE) – die Woche nach Pfingsten
Die Woche nach Pfingsten nannte man Russalska Nedelja (Nixenwoche).
PFINGSTEN / TRINITATIS (50 Tage nach dem Ostersonntag )
Das Pfingstfest ist 50 Tage nach dem Ostersonntag, der eigentliche Festtag ist also der Pfingstmontag. Diese Zeitspanne wurde aus der jüdischen Tradition übernommen.
Jahrestag seit der Geburt von Obrejko Obrejkov, dem Begründer der Plovdiver Messe
Geboren am 17.06.1891 in Plovdiv, kommt Dr. Obrejkov aus einer alten namhaften Wiedergeburtzeitfamilie.
 WIDOWDEN (Widotag) – 15. Juni
Das war der letzte Tag, an dem man die Schutzbrüder des Hagels mild stimmte. Wido ist laut den Überlieferungen der jüngste der vier Brüder - manchmal erscheint Wido als Bruder, manchmal erscheint Wida als Schwester.
ELISSEJ Fest (Lissetag; St.Elisa) – 14. Juni
Dem Volksglauben nach war Lisse der dritte Bruder, der Schutzherr des Hagels ist.
VARTOLOMEJ (Bartholomäustag) – 11. Juni
Das Fest wird Vartolomej oder Varti-Lomi ( Gewitter und Hagel) genannt.
Heute ist SPASSOVDEN
Heute ist SPASSOVDEN
10.06.2021 10:00:00
Das große Fest Spassovden oder Christi Himmelsfahrt wird mit dem Wunsch für Gesundheit und Glück verbunden. Das Fest ist beweglich und wird 40 Tage nach Ostern, immer am Donnerstag zelebriert.