Nachrichten

Nachrichten

Heute ist IVANOVDEN (St. Johannestag)

07.01.2021 09:00:00

Namenstag von allen mit den Namen Ivan, Vanjo, Vanja, Joan/Ioan, Joanna/Ioanna, Jonko/Jonka, Joto, Ivajlo, Ivo, Ivona, Kalojan, Jan/Jean, und Janna ( alle diesen Namen haben die Grundbedeutung “Gott ist Gnadig”).

Das rituelle Baden begonnen am Jordanstag geht auch am darauffolgenden Tag, am Ivanstag, weiter. Am 7. Januar ehrt man den Hl. Johannes, der Christus getauft und das Erscheinungsfest prophezeit hat. Da der Heilige auch als Pate und Beschützer der jungen Familie gilt, ist es am Ivanstag wichtig, dass die jungen Brautpaare im geweihtem Fluss oder See baden gehen. Außerdem besuchten die Jungvermählten ihre Trauzeugen und brachten gekochten Weizen mit, den man bei uns an allen großen kirchlichen Festen mit Puderzucker und Nüssen zubereitet.

Die bulgarische orthodoxe Kirche feiert ebenfalls den Hl. Johannes, den Täufer. Es besteht eine uralte Tradition, die die etwa 50 Kirchen in Bulgarien, die den Namen des Heiligen tragen, auch heute noch pflegen. Am 7. Januar stellt man neben der Ikone Christi auch die Ikone des Hl. Johannes, der meist als einen Engel dargestellt ist.