Nachrichten

Nachrichten

Bulgaria - 23.04.2003

23.04.2003 00:00:00

Graf Ignatievo-President-CINS network

Graf Ignatievo, April 22
President Georgi Purvanov opened officially a new Communications, Information and Navigation System at the Graf Ingantievo base near Plovdiv.

 ***
 Interior Minister Georgi Petkanov handed a report on the state of crime in this country to President Purvanov. The file, given to Purvanov, contains a picture of two ministers and one MP with a businessman believed to represent the underworld, writes "Troud". At least three people, high on the hierarchy of organized crime, will not feature in the report, writes "Dnevnik" on its front page. "Sega" writes that the President and the Prime Minister were given revised versions of the report. "Standart News" quotes Public Administration Minister Dimiter Kalchev as saying that he does not see anything wrong in publicizing the report.
***
The United Democratic Forces (UDF) will table a no-confidence vote in the government for a third time, the dailies write referring to UDF Deputy Chair Plamen Oresharski. UDF leaders are involved in secret talks with their colleagues of the Bulgarian Socialist Party (BSP) for ousting the government, "24 Chassa" writes without naming its source. According to the opposition 15 MPs of the ruling Simeon II National Movement were allegedly
ready to back a no-confidence motion in the government.
"Monitor" runs an interview with UDF deputy leader Vladimir Kissyov in which he says that "UDF is always ready to govern the country".
***
The dailies write that President Georgi Purvanov unveiled the new communication, information and navigation systems at the Graf Ignatievo Airport. This is the first Bulgarian airport equipped up to NATO standards, "Standart News" says.

Heute ist GERGJOVDEN ( Georgstag)
Heute ist GERGJOVDEN ( Georgstag)
06.05.2021 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Georgi (Georg), Gergana, Ginka, Gina, Galja, Ganka, Gantscho, Gjuro/a, Gjurga, Gotse. Das Nationalfest Gergjovden ( Georgstag), in verschiedenen Regionen Bulgariens bekannt unter den Namen  Gergjuvden, Gjurgjuvden, Gergevden, Jourjovden, ist dem christlichen Heiligen St. Georg gewidmet, der nach dem  Volksglauben als Schützer der Schäfer und der Herden gefeiert wird. Im Altgriechischen bedeutet Georgius “Landwirt”.Ritualtafel: Lammbraten, Ritualbrot, frische Milch, Schafskäse, Joghurt, Schnittlauch, gekochte Weizenkörner, Blätterteigkuchen mit Butter und Käse, Eier.Mehr Info hier
Welttag der Pressefreiheit
Welttag der Pressefreiheit
03.05.2021 10:00:00
Die UNESCO erklärte 1992 den 3. Mai zum Welttag der Pressefreiheit, um die besondere Bedeutung der Pressefreiheit hervorzuheben.
Heute ist BORISOVDEN (Boristag)
Namenstag von allen mit den Namen Boris, Borislav, Borislava
OSTERSONNTAG
OSTERSONNTAG
02.05.2021 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Velitschko, Velitschka, Velika, Veliana, Velina, Villi, Svetla.
Erster Mai – Tag der Arbeit – offizieller Feiertag in Bulgarien
Der Erste Mai ist in Bulgarien Tag der Arbeit
Heiliger Samstag
Heiliger Samstag
01.05.2021 08:00:00
Diesen Tag nannte man früher auch noch Seelensamstag, denn die Frauen gingen am Heiligen Samstag zum Friedhof.
Heiliger Freitag (Karfreitag)
Heiliger Freitag (Karfreitag)
30.04.2021 08:00:00
Man nennt den Karfreitag auch Kreuzfreitag.
Heiliger Donnerstag (Gründonnerstag)
Am Gründonnerstag werden die Ostereier gefärbt.
Das Geheimnis des Turiner Grabtuchs
Im sagenumwobenen Turiner Grabtuch wurde angeblich Jesus von Nazareth nach der Kreuzigung begraben. Das Leinen zeigt zumindest etwas, das mit gutem Willen als Abdruck Jesu durchgehen könnte. Wissenschaftler halten es für eine Fälschung.
Geschichte des Osterhasen
Geschichte des Osterhasen
27.04.2021 09:00:00
Früher, als die Germanen noch an verschiedene Götter und Göttinnen glaubten, sah man den Hasen als einen Boten der Frühlingsgöttin Ostara an.