Nachrichten

Nachrichten

Armenia?s President on a visit to Plovdiv

Armenia?s President on a visit to Plovdiv

10.09.2003 00:00:00

The Armenian president, Mr. Robert Kocharian, arrived on a friendly visit to Plovdiv yesterday. Based on the interview with him in the Maritsa newspaper today, taken by Valentina Yeremieva, we learn that it is Robert Kocharian?s first visit ever to our city. He liked Plovdiv a lot, and especially that fusion between the old part, the museums, and the modern rhythm of life of the Plovdiv residents. According to Mr.Kocharian?s words, it is quite possible to be thinking about establishing a Consular section, in case such a necessity arises.
Robert Kocharian was born on Aug. 31st, 1954, and in 1982 he graduated from the Electro-Technical Faculty of the Erevan Polytechnic Institute. He was elected for President of the Republic of Armenia on March 30th, 1998, and this year was re-elected for a second mandate.
Plovdiv comprises the largest part of the Armenian community, living in Bulgaria. They are around 6000 people permanently living here, and around 4000 temporary resident. The Armenian President met his compatriots in the yard of the Armenian Church ?Surp Kevork?. His appeal to them was to return to their motherland. Here, he was met in an official ceremony by the Mayor of Plovdiv, Dr Ivan Chomakov.

148 Jahre seit der Hinrichtung des Freiheitskämpfers Wassil Lewski
Der größte Kämpfer für die Befreiung Bulgariens von der fünfhubdertjährigen türkischen Fremdherrschaft Wassil Lewski wurde am 19. Februar 1873 hingerichtet.
Wein und Liebe!
Wein und Liebe!
14.02.2024 09:00:00
Am 14. Februar (am 1. Febriar nach dem alten Kalender) wird in Bulgarien der Tag des Heiligen Trifon gefeiert. Es ist auch der Tag der Winzer. An diesem Tag werden nach alter Tradition die Weinreben rituell beschnitten. Das Fest markiert den nahenden Frühling und den Beginn der landwirtschaftlichen Tätigkeiten im neuen Jahr. Neuerdings wird der 14. Februar auch als Valentinstag gefeiert.
ST.VLASSIOS/ BLASIUS
ST.VLASSIOS/ BLASIUS
11.02.2024 10:00:00
Namenstag von Vlasso
ST. HARALAMBOS (Charalambos) der Märtyrer
Namenstag von allen mit den Namen Haralampij, Haralambi, Hari, Harry.
Darstellung des Herrn im Tempel
Darstellung des Herrn im Tempel
02.02.2024 09:00:00
Das Fest der Darstellung des Herrn im Tempel ist eines von den ältesten Festen der christlichen Kirche. Das Fest der "Darstellung des Herrn" wird vierzig Tage nach Weihnachten als Abschluss der weihnachtlichen Feste gefeiert.
WOLFSTAGE – 2.-3. Februar
WOLFSTAGE – 2.-3. Februar
02.02.2024 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Simeon, Simeonka (Februar, der 3.).
TRIPHON SAREZAN
TRIPHON SAREZAN
01.02.2024 08:00:00
Namenstag von allen mit den Namen Trifon, Trifonka, Losan
Jahrestag seit der Geburt der Hellseherin Wanga
Wanga, auch Oma Wanga oder Tante Wanga (Geburtsname Wangelija Guschterova) ist eine bulgarische Wahrsagerin. Sie ist weltweit für ihre Prophezeiungen berühmt. Man nannte sie auch ein Phänomen, weil sie die Gabe hatte, in die Zukunft zu sehen, sich geistlich zu verschiedenen Orten zu versetzen und mit Blumen zu sprechen.
Stefan Stambolov (1854 - 1895) ist an diesem Tag geboren
Er ist einer der weitsichtigsten und gleichzeitig gewaltig denounsierten Politiker in der modernen Geschichte Bulgariens.
Jahrestag seit dem Tod von Zar Peter I.
Am heutigen Tag im Jahre 969 stirbt Zar Peter I.